Der Heuboden

Il fienile (Heuboden)

Hier befand sich einst der alte Heuboden, von dem die charakteristische Original-Balken-Decke noch erhalten geblieben ist. Jenseits der Mauer bot sich einst ein traumhafter Ausblick auf den See und wir haben uns deshalb entschlossen, in diesem Zimmer durch die Malerei eines wunderschönen Trompe-l’œilispirato daran zu erinnern, das durch die Landschaften in der Umgebung unseres Hauses inspiriert ist. Das Zimmer verfügt über zwei Einzelbetten.

Preise: Nebensaison (September bis Juni), Hochsaison (Juli und August).